Zillertaler Tänze, 2 Hefte

aus dem Tiroler Volksliedarchiv 3/1 (64 S.) und 3/2 (60 S.), 2016

 33,00

Notenhefte

Die Notenhandschrift des Tramplan: Der legendäre Zillertaler Musikant Hans Wurm vulgo „Millacher“ aus Hart (1877–1955) hat ein handschriftliches Notenheft hinterlassen, in dem er um 1901/1902 eine Vielzahl an originellen Stücken v.a. für die Geige festgehalten hat. Das Einmalige: Darunter findet sich ein Tramplano – die bisher früheste bekannte Niederschrift des allseits als Zillertaler Tramplan oder Hochzeitsmarsch bekannten und weitverbreiteten Marsches! Das Repertoire dieses einzigartigen Dokuments aus der Zeit der Jahrhundertwende soll hier wieder der Öffentlichkeit und somit dem praktischen Gebrauch zugänglich gemacht werden.

Eine ganze Reihe der Stücke sind auf der CD Tiroler Lieder und Tänze: Josef Pöll und Hans Wurm zu hören.

Die Hefte sind auch einzeln erhältlich.

verfügbar

Artikelnummer: TVW-071-072 Kategorien: ,